[Startseite] [Drucken] [Verlinken & Zitieren] [Vollbild]

DTS-Meldung vom 17.04.2018, 09:05 Uhr

Unionsfraktionsvize Linnemann will Reduzierung der Bau-Bürokratie

 

Im Kampf gegen Wohnungsnot und steigende Mieten hat Unionsfraktionsvize Carsten Linnemann (CDU) einen spürbaren Bürokratie-Abbau gefordert.

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - "Schuld an den hohen Bau- und Wohnkosten ist auch die komplizierte Bau-Bürokratie", sagte der Wirtschaftspolitiker der "Bild" (Dienstag). "Immer mehr Regulierung wäre genau der falsche Weg". Im Gegenteil brauche man schnellere Verfahren - von der Ausweisung von Bauland bis zur Genehmigung, so Linnemann.

"Neue Vorschriften dürfen Bauen nicht immer noch weiter verteuern."

Text über dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH (Info)
Direkt-Link:
http://www.derNewsticker.de/news.php?id=353484&i=pijodf

Bislang sind zu dieser Nachrichtenmeldung noch keine Kommentare vorhanden.

Nur registrierte Nutzer können Kommentare abgeben.


Der Inhalt dieser Seite ist nur für die persönliche Information bestimmt. Kommerzielle Nutzung ist nicht gestattet. Weitere Rechte vorbehalten.