[Startseite] [Drucken] [Verlinken & Zitieren] [Vollbild]

DTS-Meldung vom 17.04.2018, 13:31 Uhr

Merkel spricht mit Putin über Syrien


Foto: über dts Nachrichtenagentur

 

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat am Dienstag mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin telefoniert: Thema des Gesprächs sei vor allem die aktuelle Lage und die Entwicklung in Syrien gewesen, teilte Regierungssprecher Steffen Seibert mit.

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Merkel und Putin seien sich darin einig gewesen, dass es darauf ankomme, "den politischen Prozess zur Beilegung des jahrelangen blutigen Konflikts in den Mittelpunkt aller Bemühungen zu stellen". Diesbezügliche Möglichkeiten seien beraten worden, so Seibert. Zuletzt hatte ein Luftschlag der USA, Frankreichs und Großbritanniens in Syrien als Reaktion auf den mutmaßlichen Giftgaseinsatz in der syrischen Stadt Duma für neue Spannungen gesorgt.

Merkel hatte den Angriff als "erforderlich und angemessen" bezeichnet.

Text über dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH (Info)
Direkt-Link:
http://www.derNewsticker.de/news.php?id=353501&i=fnffda

Bislang sind zu dieser Nachrichtenmeldung noch keine Kommentare vorhanden.

Nur registrierte Nutzer können Kommentare abgeben.


Der Inhalt dieser Seite ist nur für die persönliche Information bestimmt. Kommerzielle Nutzung ist nicht gestattet. Weitere Rechte vorbehalten.